Login

Ich habe mein Passwort vergessen!
 
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am Mo Nov 07, 2016 8:55 am
Die neuesten Themen
» Knappenschänke + Übernachtung
Fr Feb 17, 2017 7:44 pm von Blaufuchs

» Unterbringungsmöglichkeit von Pferde, Drachen usw.
Do Feb 16, 2017 2:26 pm von SternLi

» Markt und zentraler Treffpunkt
Mo Feb 13, 2017 11:45 am von Blaufuchs

» Beim Ziegenbauer
So Jan 22, 2017 10:37 am von SternLi

» Suche im Bergwerksstollen
Do Dez 22, 2016 10:09 am von Admin

» Angriff in Rebane
Do Nov 24, 2016 8:39 pm von Blaufuchs

» Wir jagen unterwegs.
Mi Okt 26, 2016 10:22 am von Admin

» SternLi und Blaufuchs sammeln Nägel auf
Mi Sep 28, 2016 5:09 pm von Admin

» Arlets Pferd einfangen
Di Sep 27, 2016 3:00 pm von Admin

Schlüsselwörter

Dragosien -Im Süden des Landes herrscht gespanntes Warten!

Es ist Sonntag morgen in Dragosien, erneut ein Tag voller Nieselregen und Windböen Ende Herbst des Jahres 1000 nach Beginn der Zeitrechnung.


Was gibt es über die Helden zu berichten?

SternLi, Blaufuchs, Mahakala und Arlet verbrachten die Nacht in der Knappenschänke in Rebane. Der Besuch des Marktes am vergangenen Morgen hat in einem Kampf geendet, doch alle Lehnsherren sind - teilweise stark angeschlagen - wohlbehalten zurück. An diesem Morgen kommt Edward in die Knappenschänke, um sich ein Bild der Lehnsherren zu machen.

Aktuelle Aufgabe:
Findet den König, welcher Dragolin in einer roten Kutsche verlassen hat.